Traditionsunternehmen mit neuer Onlinepräsenz – optik & hörgeräte rawert

By 18. Februar 2019 Projekte

Mit beinahe 100 jährigem Firmenbestehen zählt das in mittlerweile vierten Generation geführte Unternehmen optik & hörgeräte rawert in Cuxhaven zu einem der traditionsreichsten Unternehmen der Region. Zu ihren Kunden zählen sowohl Kinder als auch Senioren. Somit sind die Ansprüche an die Webseite gleich an mehrere wesentliche Kriterien geknüpft, die es gekonnt zu verbinden galt.

Optisch auf den Punkt gebracht und leicht zu bedienen

Beim Farbkonzept der Onlinepräsenz von optik & hörgeräte rawert ist die Wahl auf frische und ansprechende Nuancen gefallen, um auf diese Weise die gesamte Altersspanne des Kundenstammes visuell anzusprechen. Eine perfekte Farbsymbiose aus klassischer Eleganz mit farblich zum Firmenlogo abgestimmten Highlights ergibt die sowohl auf Eltern mit Kindern als auch auf Senioren ansprechende Wirkung. Dezente Grautöne und schlichtes Weiß in Kombination mit frischem Blau und frechem Pink repräsentieren überdies gekonnt die Brücke zwischen Traditionsunternehmen unter junger Führung mit modernsten Ansprüchen und Techniken.

Einfache Bedienung

Das Handling der Webseite ist übersichtlich leicht verständlich, um auch als unerfahrener Internetnutzer schnell Zugriff zu den Informationen zu gelangen, die von Interesse sind. Entsprechende Link-Buttons leiten umgehend zum Kontaktformular. Bereits die Startseite verfügt über alle wesentlichen Infos, angefangen beim Einblick in die Räumlichkeiten des Geschäfts, zu den Adressen der beiden Firmensitze bis hin zu dem ersten Überblick des angebotenen Leistungsspektrums. Natürlich darf auch der Hinweis auf das lange Bestehen des Unternehmens nicht fehlen, schließlich sind beinahe 100 Jahre eine stolze Zahl, die ebenso für Tradition wie generationenübergreifende Kundenzufriedenheit steht.

Visuell und akustisch ansprechend

Passend zum Thema Optik und Hörgeräte arbeitet auch die Webseite mit Werkzeugen des Hörens und Sehens. Somit überwiegen aussagekräftige Bilder auf der virtuellen Präsenz des Unternehmens, auf langatmige Texte wird bewusst verzichtet. Stattdessen sprechen Fakten direkt auf den Punkt gebracht eine klare, höfliche Sprache. Die Begrüßung „Moin Moin“ auf der Startseite ist die typische Begrüßungsfloskel für Cuxhaven, steht für Ortsverbundenheit und hinterlässt einen bleibenden, sympathischen Eindruck.

Der Akustikbereich wird perfekt durch die Einbindung des offiziellen Radiospots des Unternehmens rawert in Szene gesetzt und schafft einen höheren Wiedererkennungswert.

Kundennähe durch Firmeneinblicke

Die Firmenhistorie ist zu Recht auf der Webseite zu finden, es unterstreicht maßgeblich, wie das familiengeführte Unternehmen bereits seit Generationen weitergegeben und erfolgreich geleitet wird.
Besonders kundenorientiert und offen wirken die Angestelltenprofile jedes einzelnen Mitarbeiters. Es verdeutlicht den Teamgeist innerhalb des Unternehmens und schafft sofort einen persönlicheren Bezug zwischen Kunden und Mitarbeiter, wenn man sich bereits im Vorfeld ein Bild von seinem Ansprechpartner machen kann.

Ali El-Zein

Author Ali El-Zein

Digitaler Geschichtenerzähler. Geboren und beheimatet an der Nordsee. Kind der Digitalisierung und damit absoluter Google Fan. Familienmensch, Netflixgucker und bekennender Langschläfer

More posts by Ali El-Zein